Website- Datenschutz- erklärung

Diese Website-Datenschutzerklärung erläutert, wie Gilead Sciences, Inc., einschließlich ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaften und Nachfolger (zusammen als "Gilead“ bezeichnet) personenbezogene Daten (Informationen, die Sie identifizieren können), die Sie uns übermitteln oder die anderweitig auf von Gilead kontrollierten Websites erfasst werden (zusammen als "Gilead-Website(s)“ bezeichnet), verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung für die Website ist in Verbindung mit der Datenschutzerklärung von Gilead zu lesen. Die Datenschutzerklärung von Gilead gilt für alle personenbezogenen Daten, die von Gilead erhalten und verarbeitet werden. Diese Website-Datenschutzerklärung enthält weitere Einzelheiten zu personenbezogenen Daten, die auf von Gilead kontrollierten Websites gesammelt werden. Im Falle eines Konflikts gilt die Datenschutzerklärung von Gilead.

Lesen Sie bitte diese Website-Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Gilead, bevor Sie Gilead-Websites verwenden oder Informationen über eine Website an Gilead senden. Indem Sie auf die Gilead-Website(s) zugreifen und diese nutzen, stimmen Sie der Erhebung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Website-Datenschutzerklärung zu.

Sofern nicht anders angegeben, gilt diese Website-Datenschutzerklärung nicht für Informationen, die offline oder auf Websites von Drittanbietern erhoben werden, auf die von Gilead-Websites ggf. verlinkt wird, die Gilead jedoch nicht kontrolliert. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Bedingungen der Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, vertraut zu machen.

Wie sammelt Gilead Informationen online?

Zusätzlich zu den in der Datenschutzerklärung von Gilead dargelegten Mitteln können Gilead-Websites Daten sammeln, die möglicherweise personenbezogen sind (mit denen Sie identifizierbar sind), ohne dass Sie diese Informationen aktiv übermitteln. Nicht personenbezogene Informationen (über die Sie nicht identifizierbar sind) können unter Verwendung verschiedener Technologien wie Cookies und Web Beacons gesammelt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die durch eine Website auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Web Beacons (auch als GIF-Dateien, Pixel oder Internet-Tags bezeichnet) helfen Gilead zu verstehen, wie Sie auf den Gilead-Websites navigieren. Im Rahmen Ihrer Nutzung der Website überträgt Ihr Internetbrowser automatisch einige dieser nicht personenbezogenen Informationen an die Gilead-Websites, z. B. die URL der Website, die Sie gerade besucht haben, und die Browserversion auf Ihrem Computer. Passive Technologien zur Erfassung von Informationen können Ihnen die Nutzung von Gilead-Websites erleichtern, indem sie Gilead helfen, Ihnen einen besseren Service zu bieten, Gilead-Websites auf der Grundlage von Verbraucherpräferenzen anzupassen, Statistiken zu erstellen, Trends zu analysieren und Gilead-Websites anderweitig zu verwalten und zu verbessern. Bestimmte Funktionen von Gilead Websites funktionieren möglicherweise nicht ohne die Verwendung von Technologien zur passiven Informationserfassung. Die von diesen Technologien gesammelten Informationen können nicht dazu verwendet werden, Sie ohne zusätzliche Informationen zu identifizieren Bezüglich der Einschränkung oder Deaktivierung der Tracking-Technologie lesen Sie bitte den Abschnitt „Welche Wahlmöglichkeiten habe ich im Hinblick auf die Art, wie Gilead-Websites personenbezogene Daten über mich sammeln und verwenden?“

Einige Geschäftspartner von Gilead, mit denen Gilead ein geschäftliches Vertragsverhältnis unterhält (z. B. Website-Provider), können ihre Cookies auf Gilead-Websites einsetzen. Obwohl Gilead möglicherweise keinen direkten Zugriff auf solche Cookies hat oder diese nicht kontrolliert, regelt diese Datenschutzerklärung die Verwendung von Cookies durch Gilead und solche Geschäftspartner auf Gilead-Websites. Gilead kann auch Social-Media-Unternehmen (z. B. Facebook) erlauben, „Widgets“ auf Gilead-Websites zu platzieren. Diese Tools von Drittanbietern können ebenfalls verwendet werden, um Sie über Websites hinweg zu verfolgen. Zum Beispiel, solange Sie bei Facebook eingeloggt sind, wird Facebook jedes Mal, wenn Sie auf einer Webseite mit einem Facebook-Widget landen, wissen, dass Sie sich auf dieser Webseite befinden. Gilead kontrolliert nicht die Datenschutzpraktiken dieser Drittunternehmen.

Unter welchen Umständen und zu welchen Zwecken kann Gilead personenbezogene Daten über Gilead-Websites erfassen und verwenden?

Zusätzlich zu den Erläuterungen in der Gilead-Datenschutzerklärung erhalten Sie, wenn Sie E-Mail-Nachrichten von Gilead abonnieren, von Gilead eine E-Mail, um Ihre Registrierung zu bestätigen und zu bestätigen, dass Sie sich für diese E-Mails angemeldet haben. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, können Sie den Anweisungen in der E-Mail folgen, um Gilead aufzufordern, keine E-Mail-Benachrichtigungen mehr zu senden.

Soweit nach geltenden örtlichen Gesetzen zulässig, haben Sie auf einigen Gilead-Websites die Möglichkeit, einer anderen Person einen Link zu einer Gilead-Webseite zu senden. Wenn Sie diese „Seite per E-Mail senden“-Funktion von Gilead verwenden, um einen Link zu einer Gilead-Seite zu senden, werden Sie von Gilead nach der E-Mail-Adresse des Empfängers gefragt. Gilead sendet dem Empfänger dann automatisch eine einmalige E-Mail, in der er eingeladen wird, die empfohlene Seite zu lesen. Diese Informationen werden nur für die Übermittlung dieser spezifischen E-Mail-Nachricht verwendet und nicht für andere Zwecke gespeichert oder genutzt.

Welche Wahlmöglichkeiten habe ich im Hinblick auf die Art, wie Gilead-Websites personenbezogene Daten über mich sammeln und verwenden?

Sie können den Umfang und die Art der personenbezogenen Daten, die Gilead über Sie erhält, immer einschränken, indem Sie keine personenbezogenen Daten in Formulare oder Datenfelder auf Gilead-Websites eingeben. Einige der Online-Services von Gilead können Ihnen nur zur Verfügung gestellt werden, wenn Sie Gilead entsprechende personenbezogene Informationen zur Verfügung stellen. Verschiedene Gilead-Websites können fragen, ob Sie sich für Kontaktlisten oder Programme von Gilead für Angebote, Werbeaktionen und zusätzliche Dienste, die für Sie von Interesse sein könnten, anmelden möchten.

Sie können auch Fragen über Voreinstellungen oder entsprechende Felder markieren bei denen Sie angeben können, dass Sie nicht möchten, dass Gilead-Websites Tracking-Technologien wie Cookies verwenden, um sich an Ihre personenbezogenen Daten wie Benutzer-IDs oder E-Mail-Adressen bei Folgebesuchen zu „erinnern“. Gilead-Websites, die Tracking-Technologien verwenden, um nicht personenbezogene Informationen zu erheben, bieten Ihnen jedoch im Allgemeinen nicht die Möglichkeit, die Tracking-Technologien abzulehnen. In einigen Internetbrowsern können Sie die Verwendung von Tracking-Technologien, die nicht personenbezogene Informationen sammeln, einschränken oder deaktivieren, z. B. über die Einstellung „Nicht verfolgen“ (Do Not Track, „DNT“). Derzeit sind die Gilead-Websites nicht mit dem DNT-Standard in seiner aktuellen Version kompatibel. Sie sollten jedoch wissen, dass Gilead Ihr Surf-Verhalten nicht für Marketingzwecke von Dritten erfasst oder diesen offenlegt.

Wie sichert Gilead personenbezogene Daten auf Gilead-Websites?

Gilead stellt sicher, dass die Websites von Gilead mit wirtschaftlich angemessenen technischen, verfahrenstechnischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen abgesichert werden, die der Sensibilität und dem Umfang der verarbeiteten Daten entsprechen. Die Vertraulichkeit personenbezogener Daten, die über das Internet übertragen werden, kann jedoch nicht garantiert werden. Gilead empfiehlt Ihnen deshalb dringend, bei der Übertragung personenbezogener Daten über das Internet Vorsicht walten zu lassen. Gilead kann nicht garantieren, dass unbefugte Dritte keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten; daher müssen Sie bei der Übermittlung personenbezogener Daten an Gilead-Websites sowohl die Vorteile als auch die Risiken gegeneinander abwägen. Gilead hat keine Kontrolle über die Websites Dritter oder deren Inhalte und Gileads Website-Datenschutzerklärung gilt nicht für solche Websites. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter prüfen, bevor Sie personenbezogene Informationen übermitteln. Dies gilt auch für Geschäftspartner oder Social-Media-Dienste, die Tools zum Teilen auf Gilead-Websites (z. B. Facebook) verwenden. Da Gilead keine Kontrolle über die Datenschutzpraktiken dieser Drittanbieter hat, sollten Sie die Datenschutzeinstellungen überprüfen, die Sie direkt bei diesen eingerichtet haben.

Wie schützt Gilead die Privatsphäre von Kindern auf Gilead-Websites?

Keine der Gilead-Websites ist dazu bestimmt, personenbezogene Daten von Kindern auf Gilead-Websites zu sammeln oder zu nutzen („Kinder“ sind Personen, die im Rechtsgebiet ihres Wohnsitzes noch nicht volljährig sind). Gilead erlaubt Kindern nicht wissentlich, Gileads Produkte zu bestellen, mit Gilead zu kommunizieren oder einen der Online-Services von Gilead zu nutzen. Sollten Sie den Verdacht haben, dass ein Kind, dessen Elternteil oder Erziehungsberechtigter Sie sind, personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte über eine der unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten an Gilead und Gilead wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um dieses Problem zu beheben.

Ihre Rechte und Kontaktinformationen

Wenn natürliche Personen Rechte nach den für sie geltenden Gesetzen haben, gewährt Gilead ihnen auf schriftliche Anfrage Zugang zu den personenbezogenen Daten, die Gilead über sie gespeichert hat, vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Beschränkungen. Darüber hinaus wird Gilead Einzelpersonen gestatten, Informationen, die nachweislich unrichtig oder unvollständig sind, zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen oder gegen bestimmte Arten der Verarbeitung solcher Informationen oder gegen die Übertragbarkeit von Daten unter bestimmten Umständen und vorbehaltlich bestimmter gesetzlich vorgesehener Ausnahmen Einspruch zu erheben. Gilead ist möglicherweise nicht in der Lage, einer Anfrage nachzukommen, wenn personenbezogene Daten gemäß den Aufbewahrungsverpflichtungen und -praktiken von Gilead vernichtet, gelöscht oder anonymisiert wurden. Für den Fall, dass Gilead einer Person keinen Zugang zu ihren personenbezogenen Daten gewähren kann, wird Gilead sich bemühen, der Person vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher oder behördlicher Beschränkungen eine Erklärung zu geben. Teilen Sie Gilead bitte Ihre Wünsche mit, indem Sie Gilead telefonisch unter (800) GILEAD5 oder +1 (650) 522-5775 kontaktieren oder eine E-Mail an privacy@gilead.com senden. Alternativ können Briefe an die folgende Adresse geschickt werden:

Gilead Sciences, Inc.
Z. Hd.: Privacy
333 Lakeside Drive
Foster City, CA 94404, USA

Alle Mitteilungen an Gilead sollten den Namen und die Kontaktinformationen des Absenders (wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Postanschrift) sowie eine detaillierte Erläuterung der Anfrage enthalten. Darüber hinaus sollten Mitteilungen im Zusammenhang mit Gilead-Websites gegebenenfalls die für die Registrierung verwendete E-Mail-Adresse und die Adresse der Gilead-Website enthalten, auf der personenbezogene Daten bereitgestellt wurden (z. B. www.gilead.com). E-Mail-Anfragen zum Löschen, Ändern oder Korrigieren personenbezogener Daten sollten "Aufforderung zum Löschen“ oder "Aufforderung zur Änderung/Korrektur“ in der Betreffzeile der E-Mail enthalten. Gilead wird sich bemühen, auf alle angemessenen Anfragen rechtzeitig und in jedem Fall innerhalb der vom geltenden lokalen Recht vorgeschriebenen Fristen zu antworten. Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien oder -praktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@gilead.com oder unter der oben angegebenen Adresse.

Durchsetzung

Gilead wird alle Beschwerden und Streitigkeiten bezüglich der Nutzung und Offenlegung personenbezogener Daten gemäß den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Grundsätzen untersuchen und versuchen, diese zu lösen. Bei Beschwerden oder Streitigkeiten, die zwischen Gilead und dem Beschwerdeführer nicht gelöst werden können, hat Gilead zugestimmt, sich an den Streitbeilegungsverfahren von TRUSTe zu beteiligen.

Wenn Sie ein ungelöstes Problem mit dem Datenschutz oder der Datennutzung haben, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, wenden Sie sich bitte an unseren US-amerikanischen Servicedienstleister für Streitbeilegungen (kostenlos) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Änderungen an dieser Website-Datenschutzerklärung

Gilead behält sich das Recht vor, diese Website-Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, um dem technologischen Fortschritt, rechtlichen und regulatorischen Änderungen und den Geschäftspraktiken von Gilead, vorbehaltlich der geltenden Gesetze, Rechnung zu tragen. Wenn Gilead seine Datenschutzpraktiken ändert, wird eine aktualisierte Version dieser Website-Datenschutzerklärung diese Änderungen widerspiegeln. Gilead wird diese Änderungen durch Aktualisierung des in dieser Website-Datenschutzerklärung angegebenen Gültigkeitsdatums bekannt geben. Ihre fortgesetzte Interaktion mit Gilead bei den oben genannten Aktivitäten unterliegt der jeweils aktuellen Website-Datenschutzerklärung.

Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2018